weltbewusst e.V.

Träger des Biografieteams Dritte Generation Ostdeutschland ist der gemeinnützige Verein weltbewusst e.V.

Die Zwecke des Vereins sind Förderung der Wissenschaft und Forschung, Förderung der Bildung und Erziehung sowie Förderung internationaler Gesinnung, der Toleranz und der Völkerverständigung.

Der Verein verwirklicht seine Zwecke durch die Planung, Durchführung und Evaluation von biografischen Bildungsveranstaltungen, von kulturellen und Forschungstätigkeiten und von Projekten; durch die Stärkung diversitätsorientierter Arbeit; durch Kooperationen und durch Netzwerkarbeit in den Themenfeldern deutsch-deutsche Geschichte, Flucht und Fluchtursachen, Integration, Nachhaltige Entwicklung und Gemeinwesenarbeit.

Wir arbeiten mit Hochdruck an einer separaten Vereins-Website und freuen uns, diese demnächst für Euch freizuschalten. Der Link zur Website wird hier erscheinen.